Archiv

10 Jahre Aikido-Union Baden-Württemberg

Erfolgreicher Sektionslehrgang und Jubiläumsfeier der AUBW (02.11.-04.11.2012)AUBWLOGO - Kopie

Zum dritten Mal wurde der Sektionslehrgang der Aikido Union Baden-Württemberg (AUBW) in Biberach an der Riß abgehalten: eine gute Entscheidung. Denn wieder konnten wir in der schönen Turnhalle des Wieland-Gymnasiums trainieren auf guten Budo-Matten, die uns Peter Milotzke (Budo-Abteilungsleiter des TG Biberach) zur Verfügung stellte: herzlichen Dank hierfür. Lehrgangsleiter Harald Gallenmüller begrüßte uns alle recht herzlich und freute sich, dass wir mit 43 teilnehmenden Aikidoka eine hohe Akzeptanz dieses Lehrgangs ausdrücken. Das ist sicher auch der guten Organisation und Betreuung zuzuschreiben. Hierfür ein herzliches Dankeschön.

gruppe biberach web

Unsere Lehrer für dieses Wochenende waren Meister Gerhard Mai (5. Dan) und Meisterin Andrea Schwab-Mai (4. Dan), die uns bei allen Trainings-Einheiten mit viel Freude und hohem Engagement anleiteten. Das Freitags- und Sonntags-Training war ganz im Zeichen des gemeinsamen Übens geprägt – Kyu- und Dan-Grade durften frei durchmischen und lernten so nebenbei die Aikidoka aus den anderen Dojos kennen. Die beiden Trainingseinheiten am Samstag zeigten uns Techniken außerhalb der Prüfungsordnung, die mit viel Konzentration und gleichzeitigem Spaß an der Bewegung geübt wurden. Stab- und Messertechniken bei den Dan-Graden und auch bei den Kyu-Graden ergänzten die gezeigten Techniken. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Meister Gerhard und Meisterin Andrea bedanken – es war einfach toll!
Nach dem Freitags-Training lud uns Dr. Stephan Gronostay (5. Dan), Präsident der Aikido-Union Deutschland, im Anschluss zu einem kleinen Umtrunk ein, seinen Geburtstag zu feiern. Ein gemeinsames Abendessen im Ebersbacher Hof rundete diesen Tag ab.
Doch wir hatten noch mehr zu feiern: am Samstagabend trafen wir uns zu einem Sektempfang der AUBW, denn Christoph Bell (1. Vorsitzende) und Andrea Schwab-Mai (2. Vorsitzende) luden zur Jubiläumsfeier ein: 10 Jahre AUBW! In seiner Rede dankte Christoph Bell seinen Vorgängern im Vorstand und würdigte das hohe Engagement. Das Jubiläum war auch ein Anlass für die Ehrung besonders verdienter Vorstandsmitglieder. Anne Gaschler (Landes-Schatzmeisterin) und Stephan Hopf (Referent für Öffentlichkeitsarbeit) wurden mit der bronzenen Ehren-Nadel der AUBW für ihr langjähriges Wirken geehrt. Das anschließende Festessen wurde mit einem kleinen Geschenk für jeden zum verfrühten Weihnachtsfest.

Goli Gäbke
(AC-Bachtal)