Archiv

Bundeslehrgang der AUD in Braunfels

aufnaeherLehrgang der Aikido-Union Deutschland beim Turnverein Braunfels

Es gibt eine Menge Möglichkeiten, sich die Zeit an einem goldenen Oktoberwochenende bei 22 Grad Celsius angenehm zu vertreiben. Es gibt Eiscafés, Jahrmärkte, Biergärten und Parkbänke.
Für 20 Aikidoka der Aikido Union war die Sache klar. Sie trafen sich am 19. und 20. Oktober 2013 in der Turnhalle der Gesamtschule Braunfels und ließen sich in den Feinheiten einiger Aikido Techniken unterrichten.
Der Turnverein Braunfels hatte für dieses Wochenende den Bundestrainer der Aikido Union Deutschland Gerhard Mai eingeladen. Gerhard führte durch die insgesamt 4 Stunden Training mit seiner frischen, spielerischen Art.

BL Braunfels G1 web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Er demonstrierte die Leichtigkeit der Techniken, gepaart mit konsequenter Effektivität. Es wurde schnell klar, dass sich die Teilnehmer aus Hessen, Bayern, Baden Würtemberg und Schleswig Holstein viele neue Anregungen für das heimatliche Training mitnehmen durften, aber auch erkennen mussten, dass der Weg im Aikido spannend und abwechslungsreich viele Jahre weitergeführt werden kann.BL Braunfels G2 web

Am Ende des Lehrgangs bleibt das ermunternde Fazit.

"Übt fleißig weiter - es lohnt sich."

Dr. Peter Holtmanns