Archiv

Die AUD freut sich über zwei neue 3. Dane

aikidoBiberach Danprfg 1 webNeue Dane in der AUD!

Am 18.10.2014 fand in Biberach die letzte Dan-Prüfung der AUD in diesem Jahr statt.Im Rahmen des Sektionslehrgangs der Aikido Union BW e.V. stellten sich zwei Prüflinge aus Hessen der anspruchsvollen Prüfung auf den 3.Dan. Unter den sachlichen Blicken der Prüfungskommission, bestehend aus Andrea Schwab-Mai 4.Dan, Stephan Hopf 3.Dan und Gerhard Mai 6.Dan, mussten die Kandidaten ihr Können zunächst im Bereich Überprüfung der vorherigen Grade unter Beweis stellen.

Die Kommission hatte hierfür einen Technikkatalog aus dem Bereich Nage-Waza zum 1.Dan, der zweiten Kata „Form der Katame- Waza im Kniesitz" und freien Stabformen zusammengestellt, die intuitiv, dynamisch, effektiv und unter Wahrung der Aikido spezifischen Prinzipien vorzustellen waren. Die geforderten theoretischen Prüfungsfächer wurden von beiden Kandidaten mit einer DOSB Übungsleiterlizenz nachgewiesen. Somit konnten, nach einer guten Stunde, die Fächer für den 3.Dan in den Focus rücken. Beide Kandidaten absolvierten die 3.Kata, Form der Nage-Waza, Hanmi-hantachi (Abwehr von Angriffen im Kniesitz), Verteidigungsformen gegen einen Messerangriff und ein Randori (Übungskampf) gegen zwei gleichzeitige Angreifer mit einer soliden Leistung.
Nach weiteren eineinhalb Stunden konnten beide Anwärter unter dem Beifall der Zuschauer durch Übergabe der Urkunden auf den 3.Dan graduiert werden.

- Daniela Krauss vom TV- Sontra e.V.
- Dr. Peter Holtmanns vom TV-Braunfels e.V.

Biberach 2014 Danprfg3 webBiberach 2014 Danprfg 2 webIm Namen der Aikido-Union Deutschland e.V. und im Namen der Prüfer gratuliere ich den Prüflingen noch einmal ganz herzlich zum neu erworbenen Grad!

Gerhard Mai
(Vorsitzender der Prüfungskommission)