Archiv

Sektionslehrgang 2017 in Biberach

2017 SetkLgAUBW Gerhard1 webUnd alljährlich grüßt das beschauliche Biberach !!!

Waffenprogramm, Verkettungen und jede Menge Abwechslung waren am Wochenende in Biberach zum diesjährigen Sektionslehrgang der Aikido-Union geboten. Gerhard wählte zum Auftakttraining am Freitagabend ein besonders anspruchsvolles Thema: Stab-Kata zum Aufwärmen und anschließend Waffentraining Jo gegen Bokken, Jo gegen Tanto.

So positiv eingestimmt wurde das Wochenende wieder ein voller Erfolg. Am Samstagmorgen wurde Kata geübt – jeder seinem Grad entsprechend von der ersten bis zur 4. Kata. Unter den wachsamen Augen von Joachim Vietzen (3.Dan) und Gerhard Mai (6.Dan) konnte jeder von der Korrektur und Anleitung nur bestens profitieren. Samstagnachmittag brachte uns Andrea von Ostfildern beim Aufwärmtraining ordentlich in Schwung und gute Laune mit vielen kreativen Ideen rund um Reifen und Medizinball. Der anschließende Verkettungsreigen unter Anleitung von Gerhard machte dann ebenso viel Spaß. Die erfolgreiche DAN-Prüfung am Samstagabend von Alfred Brodt vom Aikido-Centrum Bachtal (Herzlichen Glückwunsch dazu!!!) rundete den gelungenen Tag entsprechend ab.

2017 SetkLgAUBW Gruppe web2

Und hier könnt ihr den gesamten Lehrgangsbericht lesen.

Bericht: Andrea Schwab-Mai / Bilder: Dieter Ade

.