Archiv 2003-2004

Bundeslehrgang mit Gerhard Mai in Jena (23./24.10.2004)

Am 23./24.10. 2004 war es endlich soweit. Erstmalig sollte ein Bundeslehrgang der AUD in Jena (Thüringen) stattfinden.

jena_2004_D

An die 30 Teilnehmer aus Geislingen, Lübeck, Frankenberg, Gera, Erfurt, Altenburg und Jena warteten gespannt auf der Matte, mit welchen Techniken und Tricks Gerhard Mai (4.Dan Aikido) aufwarten würde.

Zur Einstimmung gab es lustige Laufspiele und Übungen zur Fallschule und zum richtigen Ausweichen. Besonders viel Wert wurde zu Anfang auf den Irime-Nage gelegt. Weiterer Schwerpunkt war der Angriff Ushiro-eri-tori. Hier erfolgte die Verteidigung in Form von Kote-Gaeshi, Koshi-Nage und Kote- hineri.

jena_2004_A

jena_2004_B

jena_2004_C

Nach zweieinhalb interessanten und anstrengenden Stunden ging es für viele von uns zum Griechen essen. Bei gemütlichem Zusammensein und gutem Essen ließ man diesen gelungenen Tag ruhig ausklingen.

Am Sonntag, pünktlich 9 Uhr früh, war wieder alles bereit zum Angriff. Durch schnelle Erwärmung wusste Gerhard Mai das Aufkeimen eventuellen Gähnens gekonnt im Keim zu ersticken. So verging auch diese Trainingseinheit, bestehend aus einem bunten Mix aus Wurf- und Bodentechniken, wie im Fluge.

Dank des Organisationsteams, geleitet von Dr. Dirk Bender, wurde für die richtige Atmosphäre und das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt.

So verabschiedeten wir Gerhard Mai mit großem Dank in einen sonnigen Oktobersonntag und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen, vielleicht sogar hier in Jena.


Anja Philipps
Seishinkai ZD Jena e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.