Archiv 2011

5. Hauptversammlung der Aikido-Union Baden-Württemberg e. V.

AUBWLOGO_-_KopieAm 16.4.2011 fand turnusmäßig die 5. Hauptversammlung der AUBW in einer gewohnt freundschaftlichen Atmosphäre statt.
Durch das vorzeitige Ausscheiden des 2.Vorsitzenden Jürgen Weithofer und das Ausscheiden der Jugendleiterin Melanie Cizmadia zur Hauptversammlung mussten diese Posten neu besetzt werden. Andrea Schwab-Mai führte das Amt der 2. Vorsitzenden schon über ein Jahr kommissarisch aus. Sie hatte sich gut in das Amt eingearbeitet, dies zeigte sich unter anderem in einer soliden Planung und Vorbereitung der Hauptversammlung. Auf Vorschlag des 1.Vorsitzenden Konrad Hugger wurde Andrea, vom SVH-Königsbronn e.V., von den Delegierten einstimmig in das Amt der 2. Vorsitzenden gewählt.
Für das Amt des Jugendleiters wurde nach kurzer Beratung Harald Unrath vom SF-Bronnen e.V. vorgeschlagen und von den Delegierten gewählt.
AndreaHarald
Andrea Schwab-Mai, 2. Vorsitzende                    Harald Unrath, Jugendleiter

Wir danken den neuen Vorstandsmitgliedern für ihre Bereitschaft, die AUBW in diesen wichtigen Positionen zu unterstützen, und wünschen ihnen ein „glückliches Händchen" beim Bewältigen der anstehenden Aufgaben.
Der freundschaftliche Umgang der Mitglieder untereinander spiegelte sich nicht nur während der Versammlung, sondern zeigte sich auch deutlich bei den gut besuchten Lehrgängen.
ManfredVorstand
In diesem Zusammenhang bedankte sich der Vorstand bei Meister Manfred Tretter für die Leitung des Landes-Kyu-Trainings. Ein Dank geht auch an den AC-Ostfildern e.V., der die Landes-Kyu-Training und die Dan-Vorbereitungstrainings organisiert und ausrichtet.

Gerhard Mai
Technischer Leiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.